Logos & Medien

Sie können sich die untenstehenden Logos der Gruppenmitglieder mit "Rechtsklick -> Ziel speichern unter" herunterladen.

MHP Solution Group Logo Download JPG | Download PNG | Download EPS

TIA innovations Logo Download JPG | Download PNG | Download EPS

BNS Logo Download JPG | Download PNG | Download EPS

aisys GmbH Logo Download JPG | Download PNG | Download EPS

MHP Shipping Solutions Logo Download JPG | Download PNG | Download EPS

MHP Customs Solutions Logo Download JPG | Download PNG | Download EPS

MHP Logistics Solutions Logo Download JPG | Download PNG | Download EPS

MHP Unternehmensbroschüre Download PDF

News & Presse

Effiziente und wirtschaftliche Logistik ist ein wichter Wettbewerbsfaktor

27. Mai 2019

Der schnellere Lieferant hat die Nase vorn und der Service-Level ist heute ein wichtiger Faktor einer effizienten Wertschöpfungskette. Über die Logistik differenzieren sich Anbieter, deren Produkte internationalen Wettbewerb haben. Kunden bezahlen für qualitativ hochwertige Produkte, honorieren Serviceleistungen und setzen fehlerfreie und schnelle Lieferung voraus.

Erfolgreiche Logistikdienstleister
Viele Speditionen haben bis heute ihre Geschäftsmodelle erweitert und ständig steigenden Anforderungen des Marktes angepasst, sie betreuen ihre Kunden und Geschäftspartner aus einer Hand. Ihre logistischen Prozesse managen sie mit Software-Lösungen, die sich modular und flexibel an die sich ständig verändernden Bedingungen anpassen. Digitalisieren Sie Ihre Prozesse. Werden Sie ein erfolgreicher Logistikdienstleister. Die Experten der MHP Solution Group zeigen Ihnen wie es gehen kann.

Eine durchgängige Lösung – MHP Logistik Solution Suite
Als einer der größten Anbieter von Logistiksoftware - Integrierte Lösungen für Lagerverwaltung, Transportmanagement, Versand und Verzollung wird erstmals im Rahmen der Messe „Transport & Logistic“ in München (4. bis 7. Juni) die MHP Logistik Solution Suite mit integrierten Lösungen für Lagerverwaltung, Transportmanagement, Versand und Verzollung präsentiert. Damit bietet die Suite vollständige Funktionen für sämtliche Warenbewegungen entlang der Lieferkette. Das modular aufgebaute System bietet für jede Anforderung die richtige Lösung.

Über 5.000 erfolgreiche Kunden, sieben Standorte und mehr als 150 Mitarbeitern, die einen Umsatz von 14 Mio. EUR erwirtschaften sprechen für sich.

Logistiker sind Erfolgsgaranten für Ihre Kunden

27. Mai 2019

Mit zunehmender Globalisierung übernehmen die logistischen Prozesse einen großen Anteil am gesamten Erfolg eines Unternehmens. Immer mehr produktionsorientierte Aufgaben der Industrie werden an Logistik-Partner ausgelagert, die erfolgreich dafür sorgen, dass die Produktionsprozesse kontinuierlich laufen, damit sich Unternehmen voll und ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

Logistiker, Speditionen, Lagerdienstleister passen sich den Anforderungen ihrer Kunden an und erweitern zunehmend ihr Leistungsportfolio. Zu diesen neuen Leistungen gehören beispielsweise die Veredelung und Bearbeitung von Produkten wie Rohre, die Bestückung von Waren-Displays nach einem festen Vorgabeplan und die produktionssynchrone Kommissionierung von Montagepaletten in der Automobilindustrie.

Kosten senken, Leistungen steigern mit durchdachten Prozessen
Der Logistiker muss damit nicht nur seine Transporte optimal managen, sondern auch seine eigenen „Lager- und Produktionsprozesse“, damit er seine Leistungen wirtschaftlich und effizient erbringen kann. Darauf hat sich die aisys spezialisiert und einen neuen Baustein Produktion entwickelt. Mit diesem neuen Baustein werden die operativen Produktionsprozesse digitalisiert und somit an jedem Arbeitsplatz in der Fertigung/Montage gebracht. Der Baustein Produktion ermöglicht somit die operative Verknüpfung von Fertigung/Montage, Transport und der Lagerverwaltung. Gleichzeit hat das Unternehmen mit diesem Baustein die Möglichkeit, den Arbeitsfortschritt am Arbeitsplatz, Störungen sowie aktuelle Zeit- und Mengendaten zu überwachen.

"Logistik ist die Sicherung der Verfügbarkeit des richtigen Gutes, in der richtigen Menge, im richtigen Zustand, am richtigen Ort, zur richtigen Zeit, für den richtigen Kunden und zu den richtigen Kosten."
BVL, www.Tag- der- Logistik.de, 2019

xStorage 3 - Baustein Produktion

Weitere Märkte erschließen und neue Kunden gewinnen!

27. Mai 2019

Bei Unternehmen, deren Business logistische Leistungen sind und die international tätig sind, wird eine AEO-Zertifizierung seitens ihrer Kunden und Geschäftspartner vorausgesetzt. Die Zulassung zum AEO – Authorized Economic Operator – oder ZWB – zugelassener Wirtschaftsbeteiligter ist ein Gütesiegel, das zunehmend von beauftragenden Industrie und Logistikunternehmen gefordert wird. Denn zertifizierte Unternehmen bieten Sicherheit und Qualität.

Alle Unternehmen, vom Hersteller bzw. Produzenten einer Ware bis zum Endempfänger, können den AEO Status beantragen bzw. erlangen. Ziel des AEO Status ist die Erreichung und Absicherung der gesamten internationalen Lieferkette, in dem nur noch zertifizierte Unternehmen an der internationalen Lieferkette beteiligt sind. Die Zertifizierung durch die Zollverwaltung folgt der Idee, alle Unternehmen die weltweit grenzüberschreitend tätig sind, zu prüfen, um sicherzustellen, dass sie „sichere Teilnehmer“ am grenzüberschreitenden Warenverkehr sind. Nicht zuletzt sind diese Bestrebungen auf den Terroranschlag des 11.September 2001 in den USA zurückzuführen.

Der AEO-Status wird von dem für das Unternehmen zuständigen Hauptzollamt nur bewilligt, wenn das Unternehmen bestimmte Kriterien erfüllt. Dazu gehört auch der Nachweis, der Sanktionslistenprüfung (Anti Terror Liste / compliance screening). Das Unternehmen First Class Management ist eine unabhängige Unternehmensberatung für Logistik, Luftfrachtsicherheit, Zollrecht sowie Management- und Sicherheitssysteme. Das Team unterstützt seine Kunden mit umfassender Beratung und Schulungen bei neuen Herausforderungen und Zertifizierungen. Dabei empfiehlt First Class Management die Software S-Check, der TIA Innovations GmbH, um den erforderlichen Nachweis der Sanktionslistenprüfung zu erbringen.

Einfache und automatisierte Prüfung sorgt für effiziente Prozesse
Eine integrierte Softwarelösung sichert das Business im Hintergrund, ohne dass das Tagesgeschäft gestört oder Ressourcen aufgewendet werden müssen. Zudem bietet nur eine in die Unternehmensprozesse integrierte Lösung allen berechtigten Unternehmensbereichen weltweit Zugriff auf die Prüfungs- und Protokolldaten. Gesperrte Geschäftspartner sind so bei einer erneuten Prüfung für alle Mitarbeiter transparent.

„Wir empfehlen für eine sichere und umfassende Sanktionslistenprüfung den Einsatz von S-Check. Die einfache und schnelle Prüfung bietet einen sicheren Nachweis, der unsere Kunden schnell zum gewünschten AEO-Zertifikat bringt.“
Meike Schurig, Geschäftsführerin. (www.fcmanagement.de)

Skalierbare Software-Lösungen für erfolgreiche Fulfillment- und Logistik-Dienstleister

06. Mai 2019

xStorage3 ist eine flexible, integrierte, modulare und skalierbare Lagerverwaltungssoftware, die durch ihre Prozesssteuerung extrem flexibel und einfach erweiterbar ist. Insbesondere für stark wachsende Logistikdienstleister und Fullfilmentanbieter ist sie eine optimale Lösung . Die Multicarrier Versandsoftware V-LOG, sowie das Transportmanagementsystem OnRoad wurden jetzt mit integriert. Es müssen keine Schnittstellen entwickelt werden, diese sind bereits in der Gesamtlösung enthalten. Dank des neuen Designs wird xStorage3 moderner und klarer in der Bedienung. Im neuen Design präsentiert sich auch die bewährte MDE Lösung. Sie wurde nun auch für Tablets und Smartphone Nutzer optimiert. Eine optimale Lösung für stark wachsende Logistikdienstleister und Fullfilmentanbieter.

Die Transformation im Handel ist allgegenwärtig: Ein stark wachsender Online-Handel mit einer dynamischen Start-up-Szene. Der stationäre Handel verkauft zusätzlich im Internet. Und dazu Produzenten, die direkte Absatzkanäle zu Endkunden schaffen. Die Lagerkomplexität wächst kontinuierlich: Die Belieferung von Privat- und Firmenkunden, personalisierte Artikel und Dienstleistungen, neue Marktteilnehmer und sich diversifizierende Branchen sorgen dafür, dass immer mehr Aufgaben an Logistik-Dienstleister ausgelagert werden.Gleichzeitig wachsen mit neuen Lagerkunden, die Anforderungen an Logistik-Dienstleister: Endkunden werden anspruchsvoller, der Handel erwartet von seinen Dienstleistern täglich Höchstleistungen in allen Bereichen.

Alle Vorteile auf einen Blick:
• Wachstumsstark dank Multi-Mandantenfähigkeit
• Bereit für Mandanten aus neuen Branchen
• Vielseitig nutzbar in B2B und B2C
• Effizient beim Verpacken und Kommissionieren
• Erfolgreich mit Value Added Services
• Schnell und zuverlässig in der Retourenabwicklung
• Alles im Griff: Zoll, Steuern, Vorschriften
• Skalierbar: Unsere Lösungen wachsen mit!
• Profitabel dank systematischer Prozessoptimierung
• Mehr Effizienz, Flexibilität und Wachstumschancen: Machen Sie Ihre Prozesse fit für die Zukunft! Erfahrene Berater helfen Ihnen mit ihrem Spezialwissen, diese Software zielgerichtet und gewinnbringend anzuwenden

Einhaltung von Compliance ist Chefsache!

06. Mai 2019

Logistikunternehmen/Speditionen können ihren Kunden einen echten Mehrwert bieten, indem sie zusätzlich zu den Transporten u.a. auch Zolldienstleistungen anbieten („Alles aus einer Hand“). Um die Zollformalitäten und –prozesse zeitnah und effizient abwickeln zu können, müssen bzw. können diverse Vereinfachungen/Bewilligungen von den Zollbehörden in Anspruch genommen werden (Zolllager, Gestellungsbefreiung, vereinfachte Zollanmeldungen, etc.). Solche (Verfahrens-)Vereinfachungen werden jedoch nur dann bewilligt, wenn eine funktionierende „Compliance“ im Unternehmen nachgewiesen werden kann. Dazu gehört u.a. die Sanktionslistenprüfung. Eine Nichteinhaltung der „Compliance-Vorschriften“ kann einen Entzug von Bewilligungen durch die Behörde zur Folge haben. Und das wirkt sich meist geschäftsschädigend aus.

Wer manuell prüft, braucht umfangreiche Ressourcen! Die Recherche ist trotz öffentlichem Zugang höchst komplex und für den Laien aufgrund der sich stets veränderten Daten kaum durchschaubar. Trotz des komplexen und zeitaufwendigen Verfahrens sind Sie als Unternehmer jedoch in der Verantwortung diese Daten zu prüfen, bevor Sie Geschäfte tätigen, also z.B. Pakete versenden, Ware transportieren, Subunternehmen beauftragen oder Ware einlagern. Einfache und automatisierte Prüfung sorgt für effiziente Prozesse. Mit S-CHECK® steht nun eine Lösung zur Verfügung, die für genau diese Herausforderung entwickelt wurde: Dank einfachster Usability und einem zentralen Zugriff auf eine umfassende Auswahl relevanter und globaler Sanktionslisten, unterstützt das automatisierte Screening beim Schutz vor illegalen Geschäften. Ob beim Handel mit Personen, Unternehmen, Organisationen oder Ländern – S-CHECK® sichert das Business im Hintergrund, ohne dass das Tagesgeschäft gestört oder Ressourcen aufgewendet werden müssen.

S-CHECK® ist skalierbar und individuell und einfach integrierbar. Zudem bietet nur eine in die Unternehmensprozesse integrierte Lösung allen berechtigten Unternehmensbereichen weltweit Zugriff auf die Prüfungs- und Protokolldaten. Gesperrte Geschäftspartner sind so bei einer erneuten Prüfung für alle Mitarbeiter transparent. Über das Messaging Modul können Ergebnisse per E-Mail mitgeteilt werden. Egal wie groß das Unternehmen oder wie umfangreich die Geschäftstätigkeiten sind – ein erfolgreicher Auftrag aufgrund korrekt durchgeführter und nachgewiesener Sanktionslistenprüfung ist es wert.

Sie haben einen interessanten Artikel, der auf unserer Seite veröffentlicht werden soll?

Gerne nehmen wir Ihre Artikel entgegen und wenn sie zu unseren Themen passen, veröffentlichen wir ihn zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Schreiben Sie uns einfach eine kurze Anfrage